Ass.-Prof. Dr. Marco Jirasko
T: +43-1-4277-47271

Sprechstunde: Donnerstags im Zeitrahmen 10:00 bis 15:00 nach vorheriger eMail-Vereinbarung

Jirasko, M., & Juhasz, Z. (2014). Unterschiedliche Auswirkungen des domainspezifischen Gender-Stereotyps auf mathematische Leistungen im Ländervergleich zwischen Ungarn und Österreich. Postersitzung präsentiert bei 11. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Wien, Österreich.
Hörzer, V., & Jirasko, M. (2014). Aktivierung unterschiedlicher sozialer Identitäten und deren Auswirkungen auf die Bearbeitung von Raumvorstellungsaufgaben. Postersitzung präsentiert bei 11. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Wien, Österreich.
Jirasko, M. (2014). Die Bedeutung von Gender-Stereotypen für geschlechtsspezifische Leistungen in Mathematik. 11. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Wien, Österreich.
Glück, J., Jirasko, M., & Rollett, B. (2008). Training-related changes in solution strategy in a spatial test: An application of item response models. Learning and Individual Differences, 13(1), 1-22. DOI: 10.1016/S1041-6080(01)00042-5
Halmetschlager, M., & Jirasko, M. (2006). Einfluss von Kontrollüberzeugungen auf die Navigation in Hypertext und den Wissenserwerb. in. R. Alexandrowicz,. E. Brunner,. B. Gula,. B. Jenull-Schiefer,. S. Strauß, &. O. Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich (S. 356-363). Pabst Science Publishers.
Punter, J., Litzenberger, M., Gnambs, T., Jirasko, M., & Spiel, C. (2006). Zur Auswahl von Psychologie-Studierenden mittels lehrzielorientierter Wissensprüfung. in. R. Alexandrowicz,. E. Brunner,. B. Gula,. B. Jenull-Schiefer,. S. Strauß, &. O. Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich (S. 472-479). Pabst Science Publishers.
Leidenfrost, B., Mayr, E., & Jirasko, M. (2006). Tutorielle Interventionen zur Förderung von virtueller Kommunikation und Kooperation. in. R. Alexandrowicz,. E. Brunner,. B. Gula,. B. Jenull-Schiefer,. S. Strauß, &. O. Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich (S. 349-355). Pabst Science Publishers.
Jirasko, M., & Halmetschlager, M. (2006). "Man muss nur an sich glauben": Steigerung der Performanz in einem Raumvorstellungstest bei weiblichen Jugendlichen durch fingierte positive Rückmeldungen. Postersitzung präsentiert bei 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich.
Leidenfrost, B., & Jirasko, M. (2006). Daten- und forschungsgestütztes Management des Studienbetriebs als Mittel der (Qualitäts-) Optimierung.. Postersitzung präsentiert bei 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich.
Leidenfrost, B., Mayr, E., & Jirasko, M. (2006). Train the virtual team - promoting virtual team work skills.. Postersitzung präsentiert bei 8. General Online Research (GOR), Deutschland.
Dünser, A., & Jirasko, M. (2005). Interaction of hypertext forms and global versus sequential learning styles. Journal of Educational Computing Research, 32(1), 79-91.
Halmetschlager, M., & Jirasko, M. (2005). Einfluss von Kontrollüberzeugungen auf die Navigation in Hypertext und den Wissenserwerb. in Abstractband zur 10. Fachtagung für Pädagogische Psychologie Unknown publisher.
Gittler, G., Jirasko, M., Kastner-Koller, U., Korunka, C., & Al-Roubaie, A. (Hrsg.) (1994). Die Seele ist ein weites Land. Aktuelle Forschung am Wiener Psychologischen Institut. Wien: WUV Universitätsverlag.

Institut für Angewandte Psychologie: Gesundheit, Entwicklung und Förderung

Liebiggasse 5
1010 Wien

T: +43-1-4277-47271
F: +43-1-4277-847271

marco.jirasko@univie.ac.at