Mag. Marco Vetter
Sommersemester 2020
200089 SE Anwendungsseminar: Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft - Personalauswahl im Zeitalter der Digitalisierung
Wintersemester 2019
200115 SE Anwendungsseminar: Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft - MitarbeiterInnenbefragung
Vetter, M., & Ortner, T. M. (2019). Turn the lights on - test fairness in common digital tests. Beitrag in 15th Conference on Personality and Psychological Assessment (DPPD), Dresden, Deutschland.

Vetter, M., Schünemann, L., Brieber, D., Debelak, R., Gatscha, M., Grünsteidel, F., Herle, M., Mandler, G., & Ortner, T. M. (2018). Cognitive and personality determinants of safe driving performance in professional drivers. Transportation Research Part F: Psychology and Behaviour.

Vetter, M., Ziegler, J., Debelak, R., & Ziegler, M. (2015). Take the situation as a trait: Die Situation 5 des B5PS als relevante Faktoren für die Beschreibung und Prognose von berufsbezogenem Verhalten. Beitrag in 13. Arbeitstagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik (DPPD), Mainz, Deutschland.

Schlangen, J., & Vetter, M. (2013). Elektronische Tests in der Personalauswahl von Kundenberatern. in Personalrecruitment: Impulse aus der Praxis

Vetter, M., Debelak, R., Sommer, M., Pollai, M., & Vorster, P. (2013). Prognostische Validität kognitiver und psychomotorischer Leistungstests für Berufe mit erhöhtem Sicherheitsrisiko.. Beitrag in 12. Arbeitstagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik (DPPD), Greifswald, Deutschland.

Vetter, M., & Debelak, R. (2012). Developing and evaluating a unitary model for predicting the fitness to drive. Beitrag in 30th International Congress of Psychology (ICP). Psychology Serving Humanity, Cape Town, Südafrika.



Vetter, M., & Postai, B. (2006). Die Nutzung der DIN 33430 im Human Resource Management der Assekuranz - Eine gewinnbringende Investition. in K. Westhoff (Hrsg.), Nutzen der DIN 33430 (S. 33-52). Pabst Science Publishers.


Institut für Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialpsychologie

Liebiggasse 5
1010 Wien

marco.vetter@univie.ac.at