Univ.-Prof. i.R. Mag. Dr. Klaus Kubinger

Sprechstunde: n.Ü.

Wintersemester 2019
200216 PS Privatissimum - Anwendungsfehler in Statistik, Psychometrie und Diagnostik
Sommersemester 2019
200205 PS Privatissimum - Anwendungsfehler in Statistik, Psychometrie und Diagnostik
Wintersemester 2018
200216 PS Privatissimum - Anwendungsfehler in Statistik, Psychometrie und Diagnostik


Draxler, C & Kubinger, KD 2018, Power and sample size considerations in psychometrics. in J Pilz, D Rasch, VB Melas & K Moder (Hrsg.), Statistics and Simulation . Springer Proceedings in Mathematics & Statistics, Bd. 231, Springer-Verlag Berlin-Heidelberg, S. 39-51. https://doi.org/10.1007/978-3-319-76035-3_3

Rasch, D, Yanagida, T, Kubinger, KD & Schneider, B 2018, Determination of the optimal size of subsamples for testing a correlation coefficient by a sequential triangular test. in J Pilz, D Rasch, V Melas & K Moder (Hrsg.), Statistics and Simulation . Springer-Verlag Berlin-Heidelberg, Heidelberg, S. 315-328.


Kubinger, KD 2017, Adaptives Intelligenz Diagnostikum (AID). in Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18. Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 97.

Kubinger, KD 2017, Adaptives Testen. in wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 97-99.


Kubinger, KD 2017, Gütekriterien. in Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 703-704.

Kubinger, KD 2017, Item-Response-Theorie (IRT). in Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 852-854.

Kubinger, KD 2017, Large-Scale Assessment. in Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 982.

Kubinger, KD 2017, Multiple-Choice-Antwortformat. 18. Aufl., Verlag Hans Huber, Bern.

Kubinger, KD 2017, Objektive Persönlichkeitstests. in Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 1269.

Kubinger, KD & Westhoff, K 2017, Psychologisches Gutachten. in Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 1355-1356.

Kubinger, KD 2017, Rasch-Modell. in Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, S. 1397-1398.


Kubinger, KD 2017, Self-Assessment. in Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 1529-1530.

Kubinger, KD 2017, Skalierung. in Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 18 Aufl., Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 1560-1562.



Kubinger, KD 2016, Adaptive Testing. in K Schweizer & C DiStefano (Hrsg.), Principles and Methods of Test Construction: Standards and Recent Advances. Bd. 3, Psychological Assessment - Science and Practice, Bd. 3, Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 104-119.






Kubinger, KD 2015, Experteninterview: Intelligenzdiagnostik. in F Petermann & M Daseking (Hrsg.), Diagnostische Erhebungsverfahren. Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 121-125.


Kubinger, KD, Alexander, H, Mario, K & Christian, M 2015, LAMBDA-2: Test zur Erfassung der Dimensionen Lernfähigkeit, Gedächtnis, analytisches Denken und Belastbarkeit. Dr. Gernot Schuhfried GmbH, Mödling.






Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2014, Adaptives Intelligenz Diagnostikum - Version 3.1 (AID 3). Beltz Test, Göttingen.

Kubinger, KD 2014, Adaptives Intelligenz Diagnostikum (AID). in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 95-95.

Kubinger, KD 2014, Adaptives Testen. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17 Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, S. 95-97.

Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2014, AID 3: Adaptives Intelligenz Diagnostikum 3 (Version 3.1). Beltz Test, Göttingen.


Kubinger, KD 2014, Gütekriterien. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17 Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 695-696.

Kubinger, KD 2014, Item-Response-Theorie (IRT). in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Bern, S. 837-839.

Kubinger, KD 2014, Large-Scale Assessment. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 972-972.

Kubinger, KD 2014, Multiple-Choice-Antwortformat. in Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1127-1128.

Kubinger, KD 2014, Objektive Persönlichkeitstests. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17., überarb. Aufl. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1251.


Kubinger, KD & Westhoff, K 2014, Psychologisches Gutachten. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1337-1338.

Kubinger, KD 2014, Rasch-Modell. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17 Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1375-1376.

Kubinger, KD 2014, Self-Assessment. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1509-1509.

Kubinger, KD 2014, Skalierung. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie. 17 Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1539-1540.



Hagenmüller, B & Kubinger, KD 2014, 'Zum Einfluss der Testmotivation einer Freiwilligenstichprobe auf die Testergebnisse' 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bochum, Deutschland, 21/09/14 - 25/09/14, .

Kubinger, KD 2013, Adaptives Intelligenz Diagnostikum (AID). in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 97.

Kubinger, KD 2013, Adaptives Testen. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 97-99.

Hohensinn, C, Kubinger, KD & Reif, M 2013, Detecting Person Heterogeneity in a Large-Scale Orthographic Test Using Item Response Models. in B Lausen, D Van den Poel & A Ultsch (Hrsg.), Algorithms from and for Nature and Life. Series: Studies in Classification, Data Analysis, and Knowledge Organization. Springer-Verlag Berlin-Heidelberg, Heidelberg, S. 329-337.

Kubinger, KD 2013, Gütekriterien. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 664-665.


Kubinger, KD 2013, Item-Response-Theorie (IRT). in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 799-800.

Kubinger, KD 2013, Large-Scale Assessment. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 915-916.

Kubinger, KD 2013, Multiple-Choice Format. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1065.

Kubinger, KD 2013, Objektive Persönlichkeitstests. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1177-1178.


Kubinger, KD & Westhoff, K 2013, Psychologisches Gutachten. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1249-1250.

Kubinger, KD 2013, Rasch-Modell. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1285-1286.

Kubinger, KD 2013, Self-Assessment. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1408-1409.


Kubinger, KD 2013, Skalierung. in MA Wirtz (Hrsg.), Dorsch – Lexikon der Psychologie . 16., vollst. überarb. Aufl., Verlag Hans Huber, Hogrefe AG, Bern, S. 1435-1436.



Kubinger, KD, Deimann, P & Kastner-Koller, U 2012, Der diagnostische Mehrwert von Einzeltestsituationen. in KD Kubinger & S Holocher-Ertl (Hrsg.), Fallbuch AID. Hogrefe, Göttingen, S. 21-28.

Kubinger, KD, Haiden, A, Karolyi, M & Maryschka, C 2012, Diagnostik des Lernstils: Der Lerntest LAMBDA. in KD Kubinger, M Frebort, L Khorramdel & L Weitensfelder (Hrsg.), Self-Assessment: Theorie und Konzepte . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 71-82.

Khorramdel, L, Maurer, M, Frebort, M & Kubinger, KD 2012, Ein Anforderungsprofil als Voraussetzung eines Self-Assessments zur Studienberatung – am Beispiel „Architektur“. in KD Kubinger, M Frebort, L Khorramdel & L Weitensfelder (Hrsg.), Self-Assessment: Theorie und Konzepte . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 49-62.

Kubinger, KD 2012, Ein mathematisches Modell zur Fußball-Toto-Prognose (12er-Wette). in M Voracek (Hrsg.), Of things past – Memorial Book for Anton K. Formann (1949-2010) : www.antonformann.at/memorialbook.htm. S. 71-78.

Kubinger, KD & Ebenhöh, J 2012, Experimentalpsychologische Verhaltensdiagnostik des Anspruchsniveaus: Der Untertest Symbole Kodieren aus den „Arbeitshaltungen“. in KD Kubinger, M Frebort, L Khorramdel & L Weitensfelder (Hrsg.), Self-Assessment: Theorie und Konzepte . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 93-101.

Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S (Hrsg.) 2012, Fallbuch AID. Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen.

Schmotzer, C, Kubinger, KD & Maryschka, C 2012, Schlussfolgerndes Denken numerisch-figural: Der Test Rechnen in Symbolen. in KD Kubinger, M Frebort, L Khorramdel & L Weitensfelder (Hrsg.), Self-Assessment: Theorie und Konzepte . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 151-159.

Kubinger, KD, Frebort, M & Müller, C 2012, Self-Assessment im Rahmen der Studienberatung: Möglichkeiten und Grenzen. in KD Kubinger, M Frebort, L Khorramdel & L Weitensfelder (Hrsg.), Self-Assessment: Theorie und Konzepte . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 9-24.

Kubinger, KD, Frebort, M, Khorramdel, L & Weitensfelder, L 2012, Self-Assessment: Theorie und Konzepte. Pabst Science Publishers.

Kubinger, KD & Piskernik, B 2012, Sprachfreie Abklärung der Intelligenz – Der 13-jährige Halim mit Arabisch als Muttersprache. in KD Kubinger & S Holocher-Ertl (Hrsg.), Fallbuch AID. Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 297-306.











Kubinger, KD, Rasch, D & Häusler, J 2011, Moderne statistische Ansätze in Forschung und Anwendung der klinischen Neuropsychologie. in J Lehrner, G Pusswald, E Fertl, W Strubreither & I Kryspin-Exner (Hrsg.), Klinische Neuropsychologie. 2. Aufl., Springer, Wien, S. 229-239.




Rasch, D, Kubinger, KD & Yanagida, T 2011, Statistics in Psychology – Using R and SPSS. John Wiley & Sons, Ltd., Chichester.


Kubinger, KD 2011, Testorientierte Leistungsdiagnostik - Grundlagen und Probleme, Verfahrensinventar und besondere Einsatzgebiete. in LF Hornke, M Amelang & M Kersting (Hrsg.), Enzyklopädie der Psychologie – Leistungs-, Intelligenz- und Verhaltensdiagnostik . Hogrefe, Göttingen, S. 1-50.


Kubinger, KD & Proyer, R 2010, Basisinformationen zum Einsatz des Computers in der berufsbezogenen Eignungsbeurteilung. in K Westhoff, C Hagemeister, M Kersting, F Lang, H Moosbrugger, G Reimann & G Stemmler (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 . 3. Aufl., Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 149-154.

Kubinger, KD 2010, Das Verfahrensinventar psychologischen Diagnostizierens in der baldigen Zukunft. in KD Kubinger & TM Ortner (Hrsg.), Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen . Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, Göttingen, S. 30-42.

Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2010, Die Vorteile adaptiven Testens in der Hochbegabungsdiagnostik. in Tests und Trends: Diagnostik von Hochbegabung . Bd. 8, Hogrefe, Göttingen, S. 197-209.


Kubinger, KD & Proyer, R 2010, Gütekriterien. in K Westhoff, C Hagemeister, M Kersting, F Lang, H Moosbrugger, G Reimann & G Stemmler (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 . 3. Aufl., Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 173-180.

Kubinger, KD & Proyer, R 2010, Item-Response-Theorie. in K Westhoff, C Hagemeister, M Kersting, F Lang, H Moosbrugger, G Reimann & G Stemmler (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430. 3. Aufl., Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 168-173.





Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2010, Personalauswahl von Justizanstaltsleitern - Die sechs Bewerber für die Justizanstalt XY. in KD Kubinger & TM Ortner (Hrsg.), Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen . Hogrefe, Göttingen, S. 400-416.

Kubinger, KD & Ortner, TM (Hrsg.) 2010, Psychologische Diagnostik in Fallbeispielen. Hogrefe, Göttingen.

Kubinger, KD & Proyer, R 2010, Statistisch-methodische Grundlagen. in K Westhoff, C Hagemeister, M Kersting, F Lang, H Moosbrugger, G Reimann & G Stemmler (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 . 3. Aufl., Bd. Lengerich, Pabst Science Publishers, S. 155-163.


Kubinger, KD 2010, Therapieindikation einer laufenden Paartherapie - Zwei Familien mit dem gemeinsamen Vater Ingo T., 49 Jahre. in KD Kubinger & TM Ortner (Hrsg.), Psychologische Diagnostik und Intervention in Fallbeispielen. Hogrefe, Weinheim, S. 495-514.



Sonnleitner, P, Kubinger, KD & Frebort, M 2009, Das Wiener Self-Assessment Psychologie mit seinen Verfahren der experimentalpsychologischen Verhaltensdiagnostik zur Messung studienfachübergreifender Soft Skills. in G Rudinger & K Hörsch (Hrsg.), Self-Assessment an Hochschulen: Von der Studienfachwahl zur Profilbildung. V&Runipress, Bonn, S. 63-72.


Rasch, D, Moder, K & Kubinger, KD 2009, Don't use the two-sample t-test anymore. in Proceedings of the 6th St. Petersburg Workshop on Simulation. Bd. 1, Unknown publisher, S. 258-262.


Hohensinn, C, Schleicher, E, Reif, M, Kubinger, KD, Yanagida, T & Khorramdel, L 2009, Forschungsbericht: Testtheoretische Analyse des Lese-Kompetenztests (8. Schulstufe) (Phase 3: 2008), des Sprachbewusstsein-Kompetenztests (8. Schulstufe) (Phase 1: 2008) sowie des Schreibtests (8. Schulstufe) (Phase 1: 2008) gemäß Bildungsstandard. Forschungsberichte der Test- und Beratungsstelle des Arbeitsbereich Psychologische Diagnostik. Wien: Fakultät für Psychologie, Universität Wien., Bd. 12, Fakultät für Psychologie, Universität Wien, Wien.







Kubinger, KD, Khorramdel, L, Hohensinn, C, Sonnleitner, P, Schleicher, E, Reif, M, Yanagida, T, Weitensfelder, L, Frebort, M, Holocher-Ertl, S & Gruber, K 2009, Standard-Tests zu den Bildungsstandards in Österreich - Abschlussbericht des Itementwicklungsprozesses und der Testformerstellung für Deutsch und Mathematik am Ende der 4. und 8. Schulstufe 2004-2008. in Forschungsberichte der Test- und Beratungsstelle des Arbeitsbereichs Psychologische Diagnostik. Bd. 14, Forschungsberichte der Test- und Beratungsstelle des Arbeitsbereich Psychologische Diagnosti. Wien: Fakultät für Psychologie, Universität Wien, Fakultät für Psychologie, Universität Wien, Wien.







Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2008, Diagnostische Verfahren. in Einführung in die Erziehungsberatung . Kohlhammer, Stuttgart, S. 86-100.


Kubinger, KD 2008, Einige Ansätze einer experimentalpsychologischen Verhaltensdiagnostik. in W Sarges & N Scheffer (Hrsg.), Innovative Ansätze in der Eignungsdiagnostik . Hogrefe, Göttingen, S. 109-120.

Hohensinn, C, Kubinger, KD, Reif, M, Holocher-Ertl, S, Khorramdel, L & Frebort, M 2008, 'Examining item-position effects in large-scale assessment using the Linear Logistic Test Model.', Psychology Science Quarterly, Jg. 50, Nr. 3, S. 391-402.









Kubinger, KD, Frebort, M, Khorramdel, L, Sonnleitner, P, Hohensinn, C, Reif, M & Holocher-Ertl, S 2008, 'Large Scale Assessment at the Austrian Educational Standards: a Review.', Testing International, Nr. 19, S. 15-16.

Ortner, TM & Kubinger, KD 2008, Objektiv und ökonomisch: Eine Testbatterie zur Erfassung unterschiedlicher Aspekte der emotionalen Belastbarkeit im beruflichen Kontext (BAcO-D). in W Sarges & N Scheffer (Hrsg.), Innovative Ansätze in der Eignungsdiagnostik . Hogrefe, Göttingen, S. 167-173.



Frebort, M & Kubinger, KD 2008, Qualitätsansprüche an ein Self-Assessment zur Studienwahlberatung: Der Wiener Ansatz. in H Schuler & B Hell (Hrsg.), Studierendenauswahl und Studienentscheidung . Hogrefe, Göttingen, S. 95-101.


Kubinger, KD 2008, Towards economic Wechsler-like testing: Adaptive Intelligence Diagnosticum (AID 2). in MA Lange (Hrsg.), Leading-Edge Psychological Tests and Testing Research. Nova Science Publisher, New York, S. 173-182.



Kubinger, KD 2007, Belastendes Partnerwahlmuster oder versagter Partnerwunsch: Rehabilitationsansätze durch den Fragebogen zu Angebot und Nachfrage in Partnerschaften. in B Ahrbeck & E von Kardoff (Hrsg.), Die fragile Dynamik der Psyche als Risiko und Chance in der Rehabilitation. Shaker Verlag, Aachen, S. 39-49.

Kubinger, KD, Moosbrugger, H, Frebort, M, Jonkisz, EB & Reiß, S 2007, 'Die Bedeutung von Self-Assessments für die Studienplatzbewerbung.', Report Psychologie, Nr. 32, S. 322-332.




Kubinger, KD 2007, Geleitwort. in H Poinstingl, P Mair & R Hatzinger (Hrsg.), Manual zum Softwarepackage eRm (extended Rasch modeling). Anwendung des Rasch-Modells (1-PL Modell) . Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 3-4.



Kubinger, KD, Frebort, M, Holocher-Ertl, S, Khorramdel, L, Sonnleitner, P, Weitensfelder, L, Hohensinn, C & Reif, M 2007, 'Large-Scale Assessment zu den Bildungsstandards in Österreich: Testkonzept, Testdurchführung und Ergebnisverwertung.', Erziehung und Unterricht, Nr. 157, S. 588-599.


Kubinger, KD 2007, Psychologische Diagnostik. in F für Psychologie, U Kastner-Koller & P Deimann (Hrsg.), Psychologie als Wissenschaft . 2. Aufl., Wien, S. 147-162.

Ortner, T, Horn, R, Kersting, M, Krumm, S, Kubinger, KD, Proyer, R, Schmidt-Atzert, L, Schuhfried, G, Schütz, A, Wagner-Menghin, M & Westhoff, K 2007, 'Standortbestimmung und Zukunft Objektiver Persönlichkeitstests', Report Psychologie, Nr. 32, S. 60-69.


Kubinger, KD & Draxler, C 2006, A Comparison of the Rasch Model and Constrained Item Response Theory Models for Pertinent Psychological Test Data. in M von Davier & CH Carstensen (Hrsg.), Multivariate and Mixture Distribution Rasch Models - Extensions and Applications . Springer, New York, S. 295-312.

Kubinger, KD 2006, Arbeitsunterlagen Rückmeldelehrer/innen-Ausbildung. Fakultät für Psychologie, Universität Wien, Wien.

Ortner, T & Kubinger, KD 2006, BAcO-D: Eine Objektive Persönlichkeitstestbatterie zur Erfassung von Belastbarkeit. in T Ortner, R Proyer & KD Kubinger (Hrsg.), Theorie und Praxis Objektiver Persönlichkeitstests. Verlag Hans Huber, S. 133-142.

Ortner, T, Kubinger, K, Schrott, A, Radinger, R & Litzenberger, M 2006, Belastbarkeits-Assessment: computerisierte Objektive Persönlichkeits-Testbatterie - Deutsch (BAcO-D). Unknown publisher.

Kubinger, KD, Holocher-Ertl, S & Frebort, M 2006, Der diagnostische Prozess zur Auswahl von Justizanstaltsleitern gemäß DIN 33430. in K Westhoff (Hrsg.), Nutzen der DIN 33430. Pabst Science Publishers, S. 66-75.

Frebort, M, Kubinger, KD & Holocher-Ertl, S 2006, Der diagnostische Prozess zur Auswahl von RichteramtsanwärterInnen gemäß DIN 33430. in K Westhoff (Hrsg.), Nutzen der DIN 33430. Pabst Science Publishers, S. 53-65.

Kubinger, KD 2006, Ein Update der Definition von Objektiven Persönlichkeitstests: Experimentalpsychologische Verhaltensdiagnostik. in T Ortner, R Proyer & KD Kubinger (Hrsg.), Theorie und Praxis Objektiver Persönlichkeitstests. Verlag Hans Huber, S. 38-52.

Frebort, M & Kubinger, K 2006, Ermittlung eines Anforderungsprofils für Studierende der Psychologie. in R Alexandrowicz, E Brunner, B Gula, B Jenull-Schiefer, S Strauß & O Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich. Pabst Science Publishers, S. 408-414, 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich, 28/04/06.



Frebort, M & Kubinger, K 2006, 'Mit Psychologie die richtige Studienwahl getroffen? Ein webbasierter Studienberatungstest zu Selbsttestungszwecken' 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2006, Nürnberg, Deutschland, 17/09/06 - 21/09/06, .

Kubinger, KD, Rasch, D & Häusler, J 2006, Moderne statistische Ansätze in Forschung und Anwendung der klinischen Neuropsychologie. in J Lehrner, G Pusswald, E Fertl, W Strubreither & I Kryspin-Exner (Hrsg.), Klinische Neuropsychologie: Grundlagen - Diagnostik - Rehabilitation. Springer, Wien, S. 195-204.

Ortner, T & Kubinger, K 2006, 'MTMM-Validierung zweier Objektiver Persönlichkeitstests mit Hilfe des IAT-Konzepts' 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich, 28/04/06 - 30/04/06, .

Holocher-Ertl, S, Kubinger, KD & Frebort, M 2006, Objektive Persönlichkeitstests in der Personalauswahl: Justizanstaltsleiter. in T Ortner, R Proyer & KD Kubinger (Hrsg.), Theorie und Praxis Objektiver Persönlichkeitstests. Verlag Hans Huber, S. 222-233.



Kubinger, KD 2006, Psychologische Diagnostik. in P Deimann & U Kastner-Koller (Hrsg.), Psychologie als Wissenschaft. Facultas Verlags- und Buchhandels AG, S. 139-154.


Kubinger, KD 2006, Psychologische Leistungstests. in M Eid & F Petermann (Hrsg.), Handbuch der Psychologischen Diagnostik. Hogrefe Verlag GmbH und Co. KG, S. 118-126.



Rasch, D & Kubinger, K 2006, Statistik für das Psychologiestudium. Elsevier, Heidelberg [u.a.].

Hagemeister, C, Hellfritsch, L, Hornke, L, Kersting, M, Kubinger, KD, Moosbrugger, H, Reimann, G & Westhoff, K 2006, 'TBS-TK. Testbeurteilungssystem des Testkuratoriums der Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen: Stand und Perspektiven, Fassung vom 28.9.06', Report Psychologie, Jg. 31, Nr. 11/12, S. 492-499.



Kubinger, KD & Draxler, C 2006, Testtheoretische Probleme bei Objektiven Persönlichkeitstests - Ideenskizze für die Nutzung der Item-Response-Theorie. in T Ortner, R Proyer & KD Kubinger (Hrsg.), Theorie und Praxis Objektiver Persönlichkeitstests. Verlag Hans Huber, S. 88-101.


Ortner, T, Proyer, R & Kubinger, K (Hrsg.) 2006, Theorie und Praxis Objektiver Persönlichkeitstests. Verlag Hans Huber, Hogrefe AG.

Holocher-Ertl, S, Kubinger, K & Hohensinn, C 2006, Zur Definition von Hochbegabung ist die Höhe des IQ zwar Konvention aber völlig ungeeignet: Ein neues Diagnosemodell im Spannungsfeld von Hochbegabung und Hochleistung. in R Alexandrowicz, E Brunner, B Gula, B Jenull-Schiefer, S Strauß & O Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich. Pabst Science Publishers, S. 444-451, 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich, 28/04/06.

Kubinger, K, Holocher-Ertl, S & Frebort, M 2006, 'Zur testtheoretischen Qualität von Multiple-Choice-Items: 2 aus 5 vs. x aus 5 richtige Antwortmöglichkeiten im Vergleich zum freien Antwortformat.' 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2006, Nürnberg, Deutschland, 17/09/06 - 21/09/06, .

Kubinger, K, Holocher-Ertl, S & Frebort, M 2006, 'Zur testtheoretischen Qualität von Multiple-Choice-Items: 2 aus 5 vs. 1 aus 6 vs. x aus 5 richtige Ant­wortmöglichkeiten im Vergleich zum freien Antwortformat' 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie 2006, Nürnberg, Deutschland, 17/09/06 - 21/09/06, .

Kubinger, K, Holocher-Ertl, S & Frebort, M 2006, Zur testtheoretischen Qualität von Multiple-Choice-Items: 2 richtige aus 5 vs. 1 richtige aus 6 Antwortmöglichkeiten. in R Alexandrowicz, E Brunner, B Gula, B Jenull-Schiefer, S Strauß & O Vitouch (Hrsg.), Perspektiven psychologischer Forschung in Österreich. Pabst Science Publishers, S. 459-464, 7. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie (ÖGP), Klagenfurt, Österreich, 28/04/06.

Kubinger, KD & Proyer, R 2005, Basisinformationen zum Einsatz des Computers in der berufsbezogenen Eignungsbeurteilung. in K Westhoff, J Helfritsch, LF Hornke, KD Kubinger, F Lang, H Moosbrugger, A Puschel & G Reimann (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430. 2., überarb Aufl., Pabst Science Publishers, Lengerich , S. 166-172.


Warum der Einsatz der meisten psychologischen Tests zu Rechtsklagen bei der praktischen Fallbegutachtung führen kann

Klaus Kubinger (VortragendeR)
25 Jan 2019 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Hochbegabungsdiagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
27 Nov 2018 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


AID 3 - Förderungsorientierte Intelligenzdiagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
2018 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


AID 3 – Tailored Testing

Klaus Kubinger (VortragendeR)
2018 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Förderungsorientierte Diagnostik mit dem AID 3

Klaus Kubinger (VortragendeR)
2018 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Förderungsorientierte Diagnostik mit dem AID 3

Klaus Kubinger (VortragendeR)
2018 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Using Rasch model generalizations for taking testees’ speed in addition to their power into account

Klaus Kubinger (VortragendeR), Christine Hohensinn (VortragendeR)
6 Jul 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science



Förderungsorientierte Diagnostik mit einem modernen Intelligenztestkonzept

Klaus Kubinger (VortragendeR)
22 Mär 2017 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Einführung und Vertiefung in das Adaptive Intelligenz Diagnostikum (AID)

Klaus Kubinger (VortragendeR)
27 Feb 2017

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Developmental enhancement-directed assessment by the Adaptive Intelligence Diagnosticum

Klaus Kubinger (VortragendeR)
11 Mai 2016

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science



Der Beitrag des AID zum aktuellen Forschungsstand des Fachs Psychologische Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
27 Nov 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Neue Befunde zum AID

Klaus Kubinger (VortragendeR)
27 Nov 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Item bias and empirical distribution of Andersen’s Likelihood-ratio test in Rasch model based multistage testing

Klaus Kubinger (Invited speaker)
1 Nov 201530 Nov 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Statistisch optimale Untersuchungsplanung in der Behandlungsforschung

Klaus Kubinger (Invited speaker)
3 Okt 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Non-computerized adaptive testing: Branched adaptive testing with paper and pencil

Klaus Kubinger (Keynote speaker)
19 Sep 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Untersuchungsplanung zum Testen des Rasch-Modells mit Hilfe einer dreifachen Varianzanalyse

Klaus Kubinger (VortragendeR)
17 Sep 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere



On designing data-sampling for Rasch Model calibrating an achievement test

Klaus Kubinger (VortragendeR)
23 Jul 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Rechtliche Rahmenbedingungen, insbesondere "Richtlinien zur Erstellung psychologischer Gutachten

Klaus Kubinger (VortragendeR)
25 Mär 201517 Jun 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Theorie und Praxis adaptiven Testens in der Psychologischen Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
17 Nov 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die Einsatzmöglichkeiten des LLTM - Die Messung von Lern- bzw. Reihenfolgeneffekten

Klaus Kubinger (VortragendeR)
12 Nov 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Einführung und Vertiefung in das Adaptive Intelligenz Diagnostikum (AID)

Klaus Kubinger (VortragendeR)
13 Sep 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Hypothesen zur Globalisierung der Intelligenzmessung

Klaus Kubinger (VortragendeR)
5 Okt 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Was in Psychologischer Diagnostik, Psychometrie (und Statistik) noch alles zu tun ist

Klaus Kubinger (VortragendeR)
4 Okt 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Towards globalized intelligence testing: Adaptive Intelligence Diagnosticum (AID)

Klaus Kubinger (VortragendeR)
30 Mai 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Anforderungen an psychologische/pädagogische Tests zur Veränderungsmessung

Klaus Kubinger (VortragendeR)
9 Feb 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Theorie und Praxis adaptiven Testens in der Psychologischen Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
8 Feb 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Zur Dimensionalität von und Leistungsunterschieden in Einzel- und Gruppentests

Klaus Kubinger (VortragendeR)
26 Sep 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Zur Dimensionalitat von und Leistungsunterschieden in Einzel- und Gruppentests

Klaus Kubinger (VortragendeR)
23 Sep 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Developmental enhancement-directed assessment by the Adaptive Intelligence Diagnosticum

Klaus Kubinger (VortragendeR)
18 Sep 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Item Response Theory (IRT) – Theoretical framework

Klaus Kubinger (VortragendeR)
10 Sep 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere







Zur Globalisierung psychologischen Diagnostizierens - am Beispiel des AID

Klaus Kubinger (VortragendeR)
7 Apr 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Einflussfaktoren zur Umsetzung von Hochbegabung

Klaus Kubinger (VortragendeR)
10 Mär 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


On designing data-sampling for Rasch model calibrating an achievement test

Klaus Kubinger (VortragendeR)
1 Jan 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Ein facettenorientierter Raumvorstellungstest: Gendereffekte

Klaus Kubinger (AutorIn)
27 Sep 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere





Moderation der Podiumsdiskussion "Qualitätsstandards für psychologische Gutachten"

Klaus Kubinger (VortragendeR)
26 Sep 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Power analysis of the Difficulty-Plus-Guessing PL model

Klaus Kubinger (AutorIn)
21 Jul 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Zur Globalisierung psychologischen Diagnostizierens

Klaus Kubinger (AutorIn)
5 Mai 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Das Difficulty Plus Guessing PL Modell und die Schätzung von Rateparametern

Klaus Kubinger (AutorIn)
8 Apr 2010

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Kriteriumsorientierte Diagnostk via Prototypen statt normorientierter Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
12 Nov 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Warum die Psychologie R braucht

Klaus Kubinger (VortragendeR)
1 Okt 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere






On the variation of item difficulty by changing the response format

Klaus Kubinger (VortragendeR)
21 Sep 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


A short report of my recent contributions to psychological assessment

Klaus Kubinger (VortragendeR)
16 Sep 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Das Wiener Diagnosemodell zum Hochleistungspotential

Klaus Kubinger (AutorIn)
7 Sep 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Hochbegabung = Höchstleistung? Das Wiener Diagnosemodell zum Hochleistungspotential

Klaus Kubinger (Invited speaker)
7 Sep 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Don’t use the two-sample t-test anymore.

Klaus Kubinger (AutorIn)
29 Jun 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Adaptives Testen

Klaus Kubinger (VortragendeR)
27 Jan 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Zur prognostischen Validität von Self-Assessments: Ein normativer „neuer“ Index

Klaus Kubinger (Invited speaker)
23 Jan 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Einführung in die Statistik - Effektgrößen

Klaus Kubinger (VortragendeR)
19 Jan 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Einführung in die Statistik - Univariate/ multivariate Ansätze

Klaus Kubinger (Invited speaker)
19 Jan 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Why Psychology needs R

Klaus Kubinger (VortragendeR)
16 Jan 2009

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Der Todesstoß für den Zwei-Stichproben-t-Test für unabhängige Stichproben

Klaus Kubinger (AutorIn)
24 Sep 2008

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Item writing rationales

Klaus Kubinger (Invited speaker)
25 Jul 2008

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Measuring the effect of multiple choice response format by some IRT models

Klaus Kubinger (AutorIn)
24 Jul 2008

Aktivität: VorträgeVortragAndere









Mittel und Wege gegen die Verfälschbarkeit psychologisch-diagnostischer Verfahren.

Klaus Kubinger (VortragendeR)
31 Mai 2008

Aktivität: VorträgeVortragAndere








Trends in der Psychologischen Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
23 Jan 2008

Aktivität: VorträgeVortragAndere





Large-Scale Assessment - Grundlagenforschung zu Item-Reihenfolgeeffekten

Klaus Kubinger (AutorIn)
24 Sep 2007

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Europeanization of intelligence tests

Klaus Kubinger (VortragendeR)
3 Jul 2007

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Psychological reasons for using Self-Assessments at limited university admissions

Klaus Kubinger (AutorIn)
3 Mai 2007

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Förderungsorientierte Psychologische Diagnostik - Am Beispiel des AID 2 (invited)

Klaus Kubinger (VortragendeR)
8 Dez 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Standard-Tests zu den Bildungsstandards - Präsentation des "Handbuchs"

Klaus Kubinger (VortragendeR)
22 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Standard-Tests zu den Bildungsstandards - Präsentation des "Handbuchs"

Klaus Kubinger (VortragendeR)
21 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Standard-Tests zu den Bildungsstandards - Präsentation des "Handbuchs"

Klaus Kubinger (VortragendeR)
20 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Standard-Tests zu den Bildungsstandards - Präsentation des "Handbuchs"

Klaus Kubinger (VortragendeR)
19 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


AID 2 in der Hochbegabungsdiagnostik - ein förderungsorientierter Ansatz

Klaus Kubinger (VortragendeR)
9 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die Bedeutung der Psychologischen Diagnostik als Basis für Fördermaßnahmen

Klaus Kubinger (Keynote speaker)
9 Nov 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Verwandtschaften-Reasoning-Test - Konzept und erste Ergebnisse

Klaus Kubinger (AutorIn)
17 Sep 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere






Ermittlung eines Anforderungsprofils für Studierende der Psychologie

Klaus Kubinger (AutorIn)
28 Apr 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere









Podiumsdiskussion: "Psychologische Beiträge zur Hochschulzulassung"

Klaus Kubinger (Invited speaker)
12 Nov 2005

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Qualitätssicherung in der Psychologischen Diagnostik

Klaus Kubinger (VortragendeR)
1 Okt 2005

Aktivität: VorträgeVortragAndere





Crossvalidation of learning types in adults.

Klaus Kubinger (AutorIn)
3 Jul 2005

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Globalisation of intelligence tests within European community

Klaus Kubinger (AutorIn)
3 Jul 2005

Aktivität: VorträgeVortragAndere






Und noch ein Experiment zur Verfälschbarkeit von Persönlichkeitsfragebögen

Klaus Kubinger (AutorIn)
26 Feb 2004

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Angewandte Psychologie: Gesundheit, Entwicklung und Förderung

Liebiggasse 5
1010 Wien

klaus.kubinger@univie.ac.at