Univ.-Prof. i.R. Mag. Dr. Klaus Kubinger

Sprechstunde: n.Ü.

Wintersemester 2017
200205 PS Privatissimum - Anwendungsfehler in Statistik, Psychometrie und Diagnostik
Sommersemester 2017
200192 PS Privatissimum - Anwendungsfehler in Statistik, Psychometrie und Diagnostik
Rasch, D., Teuscher, F., Kubinger, K., & Guiard, V. (2005). How robust are tests for two independent samples in cases of ordered categorical data? in Unknown host publication title (S. 567-574). (Proceedings of the 5th St. Petersburg Workshop on Simulation). Unknown publisher.
Westhoff, K., Hellfritsch, L., Hornke, L., Kubinger, K., Lang, F., Moosbrugger, H.,... Reimann, G. (Hrsg.) (2005). Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430. (2. Aufl.) Lengerich: Pabst Science Publishers.
Kubinger, K. (2005). Der Verwandtschaften-Reasoning Test: Konzept und erste empirische Erfahrungen.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Frebort, M., & Kubinger, K. (2005). Ermittlung eines Anforderungsprofils für Studierende der Psychologie.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Fill Giordano, R., Litzenberger, M., Unterfrauner, E., & Kubinger, K. (2005). Evaluation of a new test for classification into different learning styles: "Learning Appliance - systematically Organize" (LAsO).. Postersitzung präsentiert bei The 8th European Conference of Psychological Assessment, Budapest, Ungarn.
Kubinger, K., Holocher-Ertl, S., & Frebort, M. (2005). Rateeffekt bei multiple-choice-Antwortformat: 2 aus 5 vs. 1 aus 6 Richtige.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Ortner, T., Kubinger, K., Lenz, G., & Aigner, M. (2005). Der Wert Objektiver Persönlichkeitstests für die Vorhersage des Psychotherapieerfolges.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Punter, J., Kubinger, K., & Alexandrowicz, R. (2005). Paardiagnostik mit dem Gießen-Test - Typische Paarprofile bei klinisch unauffälligen Paaren.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Titscher, A., & Kubinger, K. (2005). Zur Miterfassbarkeit des Reaktionstyps Helpless vs. Mastery nach Dweck et al. mittels AID 2.. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Preusche, I., & Kubinger, K. (2005). Der Einfluss der Muttersprache des Testleiters auf die Testergebnisse türkischsprachiger Kinder. Postersitzung präsentiert bei 8. Arbeitstagung der Fachgruppe für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitsforschung und Psychologische Diagnostik, Marburg, Deutschland.
Kubinger, K. D. (2004). On a Practitioner's Need of Further Development of Wechsler Scales. Adaptive Intelligence Diagnosticum (AID 2). SPANISH JOURNAL OF PSYCHOLOGY, 7(2), 101-111.
Kubinger, K. (2004). Psychologische Diagnostik - heute. in Unknown host publication title (S. 89-96). Unknown publisher.
Alexandrowicz, R., & Kubinger, K. (2004). Vergleich des parameterfreien diskriminanzanalytischen Ansatzes nach Kubinger (1981) mit der logistischen Regression: Trennschärfe. in Unknown host publication title (S. 77-93). Unknown publisher.
Kubinger, K. D., & Proyer, R. (2004). Gütekriterien. in K. Westhoff, L. J. Helfritsch, L. F. Hornke, K. D. Kubinger, F. Lang, H. Moosbrugger, A. Puschel,... G. Reimann (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 (S. 186-194). Lengerich: Pabst Science Publishers.
Kubinger, K. (2004). Statistisch-methodische Grundlagen. in K. Westhoff (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430 (S. 164-173). Lengerich: Pabst.
Kubinger, K. (2004). Basisinformationen zum Einsatz des Computers in der berufsbezogenen Eignungsdiagnostik. in Unknown host publication title (S. 158-164). Unknown publisher.
Proyer, R. T., Kubinger, K. D., & Turnheim, C. (2004). On the use of objective personality inventories in psychological assessment - The example of a new approach in assessing the "represser- sensitizer"-construct. Psychology & Health: an international journal, 19(SUPPL. 1).
Rasch, D., Kubinger, K. D., & Schmidtke, J. (2004). The misuse of asterisks in hypothesis testing. Psychology Science, 46(2), 227-242.
Kubinger, K. D., & Proyer, S. (2004). Testtheorien - Item-Response-Theorie. in K. Westhoff, J. Helfritsch, L. F. Hornke, K. D. Kubinger, H. Moosbrugger, A. Puschel, & G. Reimann (Hrsg.), Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430 (S. 181-186). Lengerich: Pabst Science Publishers.
Westhoff, K., Hellfritsch, L., Hornke, L., Kubinger, K., Lang, F., Moosbrugger, H.,... Reimann, G. (Hrsg.) (2004). Grundwissen für die berufsbezogene Eignungsbeurteilung nach DIN 33430. Lengerich: Pabst Science Publishers.
Kubinger, K. (2004). Differentielles Stress Inventar (DSI): Test: Software und Manual. Dr. Gernot Schuhfried GmbH.
Kubinger, K. (2003). Familiendiagnostik. in Unknown host publication title (S. 145-150). Unknown publisher.
Kubinger, K. (2003). Gütekriterien. in Unknown host publication title (S. 195-204). Unknown publisher.
Kubinger, K. (2003). Objektiver Persönlichkeitstest. in Unknown host publication title (S. 304-309). Unknown publisher.
Kubinger, K. (2003). (Un-) Verfälschbarkeit. in Unknown host publication title (S. 429-432). Unknown publisher.
Kubinger, K. (2003). Adaptives Testen. in K. D. Kubinger (Hrsg.), Schlüsselbegriffe der Psychologischen Diagnostik (1 Aufl., S. 1-9). Weinheim: Julius Beltz GmbH & Co. KG.
Kubinger, K. (2003). Probabilistische Testtheorie. in Unknown host publication title (S. 415-423). Unknown publisher.
Kubinger, K. (2003). Psychologisches Gutachten. in K. Kubinger, & R. S. Jäger (Hrsg.), Schlüsselbegriffe der Psychologischen Diagnostik (S. 187-195). (Beltz-Handbuch ). Weinheim: Beltz.
Kubinger, K. (2003). Skalierung. in K. D. Kubinger, & R. S. Jäger (Hrsg.), Schlüsselbegriffe der Psychologischen Diagnostik (1. Aufl., S. 387-390). (Beltz-Handbuch ). Weinheim: Julius Beltz GmbH & Co. KG.
Kubinger, K. D. (2003). Systemisch orientiertes Erhebungsinventar: Zum Sachverhalt eines symptombeladenen Kindes/Jugendlichen - Gesprächsleitfaden für den Routineeinsatz psychologischer Untersuchungen. Familiendynamik, 28(2), 252-260.
Kubinger, K. D., Alexandrowicz, R., Punter, J., & Brähler, E. (2003). Paardiagnostik mit dem Gießen-Test - Typische Paarprofile in der "Normal"-Bevölkerung. Familiendynamik, 28(2), 219-235.
Kubinger, K. D., & Litzenberger, M. (2003). Zur Validität der Objektiven Persönlichkeits-Test-Batterie "Arbeitshaltungen". Zeitschrift für Differentielle und Diagnostische Psychologie, 24(2), 119-133.
Kubinger, K. D. (2003). On artificial results due to using factor analysis for dichotomous variables. Psychology Science, 45(1), 106-110.
Kubinger, K. D. (2003). Kommentar zur Testrezension von Gerolf Renner, Hermann-Josef Baur & Barbara Lischke zum AID 2 (Adaptives Intelligenz Diagnostikum, Version 2.1). Report Psychologie, 28, 677-679.
Kubinger, K. (2003). Anamnese. in Unknown host publication title (S. 13-19). Unknown publisher.
Kubinger, K., & Jäger, R. S. (Hrsg.) (2003). Schlüsselbegriffe der Psychologischen Diagnostik. Julius Beltz GmbH & Co. KG.
Holocher-Ertl, S., Kubinger, K., & Menghin, S. (2003). Big Five Plus One Persönlichkeitsinventar (B5PO). Unknown publisher.
Kubinger, K. D. (1995). Testtheorie - Probabilistische Modelle. in R. S. Jäger, & F. Petermann (Hrsg.), Psychologische Diagnostik (3 Aufl., S. 322-334). Weinheim: Psychologie Verlags Union.
Kubinger, K. D. (1992). Testtheorie - Probabilistische Modelle. in R. S. Jäger (Hrsg.), Psychologische Diagnostik (2 Aufl., S. 322-334). Weinheim: Psychologie Verlags Union.
Kubinger, K. D. (1988). Testtheorie - Probabilistische Modelle. in R. S. Jäger (Hrsg.), Psychologische Diagnostik (S. 264-276). München: Psychologie Verlags Union.
Kubinger, K. D. (1983). Anhang: Einige besondere testtheoretische Belange. in Der HAWIK - Möglichkeiten und Grenzen seiner Anwendung (S. 229-235). Weinheim: Beltz.
Ergebnisse 201 bis 241 von 241
<< Anfang < Zurück Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Weiter > Ende >>

Institut für Angewandte Psychologie: Gesundheit, Entwicklung und Förderung

Liebiggasse 5
1010 Wien

klaus.kubinger@univie.ac.at