Univ.-Prof. Dr. Dr. Lieselotte Ahnert
Wintersemester 2017
Sommersemester 2017
460002 SE Dissertantenseminar - Forschungskolloquium GEF
Ahnert, L. (2012). Wenn private Betreuung öffentlich wird. Unsere Kinder. Das Fachjournal für Bildung und Betreuung in der frühen Kindheit, 2, 4-9.
Ahnert, L., Harwardt-Heinecke, E., Kappler, G., Eckstein-Madry, T., & Milatz, A. (2012). Student-teacher relationships and classroom climate in first grade: how do they relate to students' stress regulation? Attachment and Human Development, 14(3), 249-263. DOI: 10.1080/14616734.2012.673277
Pinquart, M., Feußner, C., & Ahnert, L. (2012). Metaanalytic evidence for stability in attachments from infancy to early adulthood. Attachment and Human Development, 14, 1-30.
Ahnert, L. (2012). Tipptoppe Tagesmütter. die tageszeitung (TAZ)
Ahnert, L. (2012). Großer Stress für kleine Kinder?. Der Tagesspiegel
Ahnert, L. (2012). Wieviel Mutter(?). Der Sonntag
Ahnert, L. (2012). Qualität muss das A und O sein.. Weser Kurier
Ahnert, L. (2012). Das überwachte Kind.. Profil - das unabhängige Nachrichtenmagazin Österreichs
Ahnert, L. (2012). Halt fürs Leben.. Stern
Ahnert, L. (2012). Das bedeutet für Kinder Stress. Die Zeit: Wochenzeitung für Politik, Wirtschaft, Handel und Kultur
Ahnert, L. (2012). Welche Strategien sich zur Bewältigung von Stress und Trennungsschmerz eignen, ermittelte eine Wiener Kinderkrippen-Studie.. Der Standard
Ahnert, L. (2012). Interview: Auf der Suche nach der perfekten Mutter.. Familie. Zeitschrift des Vorarlberger Familienverbandes
Ahnert, L. (2012). Interview: Wo ist das Kind gut aufgehoben?. Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.)
Ahnert, L. (2012). Die Grippewelle.. Profil - das unabhängige Nachrichtenmagazin Österreichs
Ahnert, L. (InterviewpartnerIn). (2012). Entwicklungschancen bei Freilernern. Wissenschaftsmagazin "trend", ORF..
Ahnert, L. (InterviewpartnerIn). (2012). Interview: Wohin geht es mit der Kinderbetreuung für die Unter-Dreijährigen? Radio Sauerland, 27.9.12.
Ahnert, L. (InterviewpartnerIn). (2012). Interview: Das 20-Jahr-Jubiläum der Südtiroler Tagesmütter. Südtiroler Journal Mittagsmagazin, 27.8.12..
Ahnert, L. (InterviewpartnerIn). (2012). Streitfall Kinderbetreuung - Wartburg Gespräche.
Eckstein-Madry, T., & Ahnert, L. (2012). Bindungsdefizite in sozial schwachen Familien: Einfluss der mütterlichen Persönlichkeit. Postersitzung präsentiert bei 3. Posteraustellung der JungwissenschaftlerInnen der Fakultät für Psychologie der Universität Wien, Wien, Österreich.
Ahnert, L. Interview: Kindertagespflege ist bindungsbezogen, anregend und kindorientiert.
Ahnert, L., Kappler, G., & Eckstein-Madry, T. (2011). Forschungsmethoden der Wiener Kinderkrippenstudie (Teil 2): Bindung, Stress und Coping. in. S. Viernickel,. D. Edelmann,. H. Hoffmann, &. A. König (Hrsg.), Forschung zur Bildung. Erziehung und Betreuung von Kindern unter drei Jahren Unknown publisher.
Ahnert, L. (2011). Untersuchungsansätze in bisherigen Eingewöhnungsstudien. in. C. Giebeler, &. T. Henke (Hrsg.), Die erste Fremde. Kleinstkinder im Übergang von der Familie in die Kindertagesstätte (S. 156-159). Unknown publisher.
Ahnert, L. (2011). Zwischen zwei Klischees: Vollblutmami kontra Rabenmutter.. Kind und Gesundheit 3 (S. 6-11).
Ahnert, L. (2011). Nicht perfekt sein: Wie wird man zur guten Mutter?. Die Zeit: Wochenzeitung für Politik, Wirtschaft, Handel und Kultur
Ahnert, L. (2011). Kinder in der Stadt.. Gesunde Stadt Wien: Magazin des WHO-Projektes: "Wien - Gesunde Stadt"
Ahnert, L. (2011). Auf Kleinkinder mehr aufpassen.. Der Standard
Ahnert, L. (2011). Überforderung erzeugt Stress.. Profil - das unabhängige Nachrichtenmagazin Österreichs
Ahnert, L. (2011). Männer wollen heute gute Väter sein - warum nehmen sie sich dann nicht Zeit für ihre Kinder?. Zeit Magazin 39
Ahnert, L. (2011). Debatte um Kitas und Krippe: Studien müssen kritisch betrachtet werden.. Stuttgarter Zeitung
Ahnert, L. (2011). Wie wird man eine gute Mutter?. Kurier
Ahnert, L. (2011). Urvertrauen der Kinder wecken.. Vogtlandanzeiger
Ahnert, L., Lamb, M. E., Porges, S., & Rickert, H. (2011). Cardiac responses to psychological challenges during the transition to child care. Unknown publisher.
Pinquart, M., Feußner, C., & Ahnert, L. (2011). Stability of attachment security from infancy to early adulthood: A metaanalysis. Unknown publisher.
Eckstein-Madry, T. (AutorIn), Ahnert, L. (AutorIn), & Kappler, G. (AutorIn). (2011). Children's coping strategies and stress regulations during the transition from home to child care..
Eckstein-Madry, T., Ahnert, L., & Kappler, G. (2011). Children's coping strategies and stress reactivity during the transition from home to child care. Postersitzung präsentiert bei Biennial Meeting of the Society for Research in Child Development (SRCD), Montreal 2011, Montreal, Kanada.
Milatz, A., & Ahnert, L. (2011). Effects of teachers' secure base scripts in first grade classrooms.. Postersitzung präsentiert bei 15th European Conference on Developmental Psychology, Bergen, Norwegen.
Supper, B., Ahnert, L., & Eckstein-Madry, T. (2011). Toddlers' communication skills during the daily transitions of shared care.. Postersitzung präsentiert bei Biennial Meeting of the Society for Research in Child Development (SRCD), Montreal 2011, Montreal, Kanada.
Eckstein-Madry, T., Ahnert, L., & Kappler, G. (2011). Do coping strategies help to down-regulate stress during the transition from home to child care?. Postersitzung präsentiert bei Biennial Meeting of the Society for Research in Child Development (SRCD), Montreal 2011, Montreal, Kanada.
Milatz, A., & Ahnert, L. (2011). Teachers secure-base scripts: Associations with student-teacher relationships and classroom climate. Beitrag in 15th European Conference on Developmental Psychology, Bergen, Norwegen.
Ahnert, L., & Gappa, M. (2010). Bindung und Beziehungsgestaltung in öffentlicher Kleinkindbetreuung: Auswirkungen auf die frühe Bildung. in. H. R. Leu, &. A. von Behr (Hrsg.), Forschung und Praxis der Frühpädagogik. Profiwissen für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren (S. 109-120). Unknown publisher.
Ahnert, L. (2010). Frühe Bildung auf dem Prüfstand. in Bildungsqualität für Kinder in den ersten drei Lebensjahren (S. 30-42). Unknown publisher.
Ahnert, L. (2010). Today's families: the child's perspective. in Family Diversity (S. 27-34). Unknown publisher.
Ahnert, L. (2010). Peers. in Handbuch für Kleinkindforschung (S. 310-328). Unknown publisher.
Ahnert, L., & Lamb, M. E. (2010). Öffentliche Tagesbetreuung auf dem Prüfstand entwicklungspsychologischer Forschung. in Handbuch für Kleinkindforschung (S. 330-364). Unknown publisher.
Ahnert, L., & Lamb, M. E. (2010). Child care and its impact on your children (2-5). in. R. E. Tremblay,. R. G. Barr, &. R. D. Peters (Hrsg.), Encyclopedia on Early Childhood Development Unknown publisher.
Ahnert, L. (2010). Bindungsbeziehungen: Aufbau, Aufrechterhaltung und Abweichung. in. H-U. Otto (Hrsg.), Handbuch Soziale Arbeit (4. Aufl. Aufl., S. 189-197). München: Reinhardt Verlag.
Ahnert, L. (2010). Stichwort Bindung. Frühförderung Interdisziplinär, (1), 46-47.
Ahnert, L. (2010). Früh fürs Leben. Warum gute Kinderbetreuung so wichtig ist (Interview f. Hand in Hand - Zeitschrift für Gesundheit, Familie und Soziales. Hand in Hand: Zeitschrift für Gesundheit, Familie und Soziales.
Ahnert, L. (2010). Kinder im Studium. StudPsych. Mit den Mitteilungsseiten der Bundesvereinigung Psychologiestudierender im BDP, 7.
Ahnert, L. (2010). Wieviel Mutter braucht ein Kind? Bindung-Bildung-Betreuung: öffentlich und privat. Springer Verlag Wien - New York.
Ergebnisse 101 bis 150 von 207

Institut für Angewandte Psychologie: Gesundheit, Entwicklung und Förderung

Liebiggasse 5
1010 Wien
Zimmer: O1.15

T: +43-1-4277-47260
F: +43-1-4277-847260

lieselotte.ahnert@univie.ac.at